DIN-VDE Entwurfsportal

Nutzungsbedingungen für das Internet-Norm-Entwurfsportal der VDE VERLAG GMBH

Der registrierte Nutzer verpflichtet sich, Informationen, die in dem durch Zugangsberechtigung geschützten Bereich des Portals zur Verfügung gestellt werden, nur zum vorgesehenen Zweck für die Prüfung und Kommentierung von Norm-Entwürfen zu verwenden und die Informationen nicht für andere Zwecke zu verwenden. Der Nutzer beachtet, dass Norm-Entwürfe urheberrechtlich geschützte Inhalte enthalten und verpflichtet sich, diese Daten nicht zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen oder auf andere Weise unerlaubt zu nutzen und zu verwerten.

Der registrierte Zugang ist nicht auf andere Personen übertragbar. Der Nutzer versichert, dass die persönlichen Zugangsdaten (Passwort) nicht an andere weitergegeben werden oder anderen zugänglich gemacht werden.

Norm-Entwürfe werden der Öffentlichkeit zur Prüfung und Stellungnahme vorgelegt. Weil die beabsichtigte Norm von der vorliegenden Fassung abweichen kann, ist die Anwendung des Entwurfs besonders zu vereinbaren.

Die VDE VERLAG GMBH haftet nicht für eventuelle Schäden, die aus der Veröffentlichung oder Verwendung des Norm-Entwurfes entstehen können.

Die VDE VERLAG GMBH behält sich vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern.

Die VDE VERLAG GMBH behält sich vor, einen Zugang zu sperren oder zu löschen. Von diesem Recht kann die VDE VERLAG GMBH auch dann Gebrauch machen, wenn ein registrierter Nutzer über einen längeren Zeitraum (mindestens ein Jahr) sich nicht mehr an dem Portal angemeldet hat.

 
© 2018 VDE VERLAG GMBH, Berlin & Offenbach